Liebe Bürgerinnen und Bürger von Altstätten, Lüchingen, Hinterforst und Lienz/Plona

Bis am 27. September 2020 können Sie entscheiden, wie sich der Altstätter Stadtrat in den nächsten vier Jahren zusammensetzt. Der Stadtrat ist das oberste Führungsorgan der Stadt, er plant und steuert die städtischen Tätigkeiten. Themen wie Sozialwesen, Gesundheit, Sicherheit, Verkehr, Infrastruktur und Bauwesen klingen auf den ersten Blick recht trocken. Aber genau solche Aspekte beeinflussen Ihre persönliche Lebensqualität in Altstätten. Tun Sie sich etwas Gutes – gehen Sie bitte wählen!

Wünschen Sie sich auch ein lebendiges und bürgernahes Altstätten? Genau dieser Wunsch steht als grosse Vision über meiner Kandidatur. Ich möchte mich im Stadtrat für unsere Stadt engagieren und Altstättens Zukunft aktiv mitgestalten. Sehr gerne würde ich Ihren Ideen und Bedenken eine Stimme geben und neue Impulse auslösen: Bewährtes bewahren – Neues wagen. Um Sie als Bürgerinnen und Bürger bestmöglich vertreten zu können, würde ich gerne meinen beruflichen Hintergrund einbringen. Denn auf kommunaler Ebene steht die Sachpolitik im Zentrum. Dafür braucht es geeignete Personen im Stadtrat – und zwar unabhängig vom Parteibüchlein.

Ich würde mich über Ihre Stimme sehr freuen – ganz nach dem Motto "Jetzt Stadtrat Wälter wählen!"


Vielen Dank & freundliche Grüsse

Raphael Wälter


Am 12. Juni 2020 haben mich die Mitglieder der unabhängigen politischen Vereinigung "Altstätten plus" (a plus) als Kandidat nominiert. Seit 16 Jahren ist a plus im Stadtrat mit Ruedi Dörig vertreten, der nun seinen Rücktritt bekannt gab. Website: www.altstaettenplus.ch

Jetzt Stadtrat Raphael Wälter wählen!